Placeholder Picture

Digitale Wissensrouten: Digitales Storytelling

Weitere Details und die Agenda

Placeholder Picture

Interessieren Sie sich für Medienproduktion? Haben Sie Lust, radio-journalistische Arbeit kennenzulernen? Und das alles noch für einen guten Zweck?

Dann machen Sie mit, bei unserem Projekt "Digitale Wissensrouten für ein nachhaltiges Hofheim". In drei aufeinander aufbauenden Wochenend-Workshops lernen Sie, wie Faktenwissen spannend erzählt und medientechnisch produziert, geschnitten und arrangiert wird. In einer angeleiteten Recherchearbeit beschäftigen Sie sich allein oder in kleinen Projektgruppen mit Initiativen, Institutionen oder Personen, die in Hofheim nachhaltig aktiv sind; z.B. dem Weltladen, Ecokids oder Repair Cafés. Sie interviewen die Akteure, filmen, knipsen und gehen der Frage nach: Wie lassen sich globales Denken und lokales Handeln konkret umsetzen? Am Ende des Projekts haben Sie einen kompletten Audiobeitrag recherchiert, vertont sowie geschnitten, Ihr Wissen zu den globalen Nachhaltigkeitszielen vertieft und gleichzeitig dazu beigetragen, nachhaltige Angebote in Hofheim sichtbar zu machen.

Alle Audiobeiträge werden online auf der hessenweiten Wissensrouten-Karte (www.wissensrouten.de) veröffentlicht. Die Audiobeiträge unseres Projekts lassen sich zu einer sogenannten "Wissensroute" verknüpfen und bilden zusammen einen Nachhaltigkeits-Stadtplan für Hofheim, auf dem sich Interessierte informieren können, wo in Hofheim nachhaltige Angebote zu finden sind.

Der Kurs richtet sich an Alt & Jung! Kinder bis 14 Jahren nur in Begleitung mit Erziehungsberechtigten. Die Teilnehmerzahl ist auf fünfzehn Plätze begrenzt.

Das Projekt findet in Kooperation mit dem Hessischen Volkshochschulverband statt und wird aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts gefördert.

Die Detailplanung für den Kurs läuft im Moment noch. Aktuelle Informationen zu dem Projekt finden Sie hier auf der Webseite der vhs Main-Taunus-Kreis und hier auf der Seite des www.wissensrouten.de - Projekts.

Block 1

Samstag, 23. März 2019

Weitere Informationen folgen.

Sonntag, 24. März 2019

Weitere Informationen folgen.

Block 2

Samstag, 6. April 2019

Weitere Informationen folgen.

Sonntag, 7. April 2019

Weitere Informationen folgen.

Block 3 

Samstag, 11. Mai 2019

Weitere Informationen folgen.

Sonntag, 12. Mai 2019

Weitere Informationen folgen.